Menü

SCHÜLER/STUDENTEN

Sie gehen noch zur Schule, büffeln gerade fürs Abitur oder für das Examen? Schülern und Studierenden bieten wir die Möglichkeit, bei einem Praktikum in unser Unternehmen und in das Geschäft mit Stahl und anderen Metallen hineinzuschnuppern. Als Werkstudent arbeiten Sie bereits mit und lernen verschiedene Berufsbilder und Aufgaben kennen.

Ganz anders vorgestellt? Ein Praktikum ist die beste Gelegenheit, ein Unternehmen kennenzulernen. Wo steckt eigentlich überall Stahl drin? Macht mir ein Bürojob wirklich Spaß? Was sind meine Stärken? Entdecken Sie es selbst. Praktika bieten wir in den Bereichen Vertrieb, Logistik & Distribution sowie im Produktmanagement an.

Trauen Sie sich – denn wir trauen Ihnen „mehr“ zu. Eine Ausbildung bei Klöckner ist nicht selten der Start einer erfolgreichen Berufslaufbahn. Vom ersten Tag an arbeiten unsere Auszubildenden im Team mit und übernehmen früh Verantwortung. Vernetzung und Austausch schreiben wir groß: Beim Azubi-Starttag lernen Sie alle Auszubildenden aus ganz Deutschland und die Geschäftsführung kennen. Beim jährlichen Round Table beantwortet der CEO Ihre persönlichen Fragen – und ist gespannt auf Ihre Ideen.

Unser Unternehmen bietet zahlreiche Ausbildungsberufe an; im kaufmännischen Bereich zum Beispiel die Ausbildung zum Groß- und Außenhandels- oder zum Industriekaufmann. Im gewerblichen Bereich bildet Klöckner jedes Jahr an verschiedenen Standorten Maschinen- und Anlagenführer, Zerspanungsmechaniker, Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik aus.

Eine Übersicht über die freien Ausbildungsplätze bei Klöckner & Co Deutschland finden Sie in unserer Azubi-Stellenbörse.

Arbeiten oder doch lieber studieren? Bei uns können Sie beides miteinander kombinieren. In einem dualen Studium legen Sie mit der Theorie den Grundstein für Ihren persönlichen Werdegang und vertiefen Ihr Wissen parallel in der Praxis. So lernen Sie das Stahlhandelsgeschäft von der Pike auf kennen und entwickeln es mit Ihren Ideen weiter. Das dreijährige duale Studium bieten wir in unserer Zentrale in Duisburg mit den Schwerpunkten Vertrieb, Einkauf oder Controlling an.

Parallel zum Bachelor-Studium in Handelsmanagement absolvieren Sie in den ersten zwei Jahren eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, im dritten Studienjahr ein Langzeitpraktikum. In den dreimonatigen Praxisphasen durchlaufen Sie alle wichtigen Bereiche der Zentrale: Einkauf, Verkauf, Debitoren, Kreditoren und Personal. In den Theoriephasen, die ebenfalls jeweils drei Monate dauern, lernen Sie drei Tage pro Woche an der Uni, zwei Tage an der Berufsschule. Auslandssemester und Praktika bei einer unserer Auslandsgesellschaften unterstützen wir, auch finanziell.

Werkstudenten nehmen wir an die Hand. Aber nur für kurze Zeit, denn dann arbeiten Sie schon während des Studiums praktisch und selbstständig mit. Folgende Voraussetzungen bringen Sie dafür mit:

  • Drei bis vier Semester in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Motivation, Kundenorientierung und Kontaktfreudigkeit
Annette Jansen

Personalabteilung

Kontaktinfo